Schamanismus

Schamanismus ist einer der ältesten spirituellen Wege zur Kraft und Heilung.

Schamanismus zu leben, heißt im Einklang mit der Natur und ihren kosmischen Gesetzen zu sein.

Der Schamanismus beinhaltet den Erfahrungsschatz vieler Generationen über die Naturheilkunde.

 

Schamanen können willentlich ihren Bewusstseinszustand ändern, um in eine andere Wirklichkeit ( die Anderswelt )

zu reisen, um dort Rat, Wissen und geistige Heilung für sich und andere zu erlangen.

Hier finden wir unsere Wurzeln und Selbstheilungskräfte.

Mit Hilfe einer schamanischen Reise können wir Ungleichgewichte im Energiesystem aufdecken und verändern.